SPLITTERWERK    The Label for Fine Arts and Engineering : Buildings Projects Installations Paintings
Headquarters: St.Peter-Pfarrweg 30/56, A-8042 Graz, Austria, EU, Tel ++43 316 810598-0, Fax -40, splitterwerk@splitterwerk.at
please also visit our website : algae-architecture.com
Home Content 2005__Frog_King 01_words.jpg
Frog King

project name: LVA, Landesverwaltungsakademie im Bründlhaus
location: Graz, Austria
client: LIG Steiermark
architecture: SPLITTERWERK
projectteam: Mark Blaschitz, Hannes Freiszmuth, Johann Grabner, Edith Hemmrich, Stephanie Matthaei, Bernhard Kargl, Josef Roschitz

Froschkönig im Sternengarten

Es war einmal in einem verwunschenen Garten voller dunkler Bäume ein alter, hässlicher Frosch. Der Frosch war sehr, sehr unglücklich, weil er so einsam war. Schon jahrelang kam niemand mehr auf Besuch. Nicht einmal wenn die Sonne schien, traute sich jemand den schmalen Weg, der über einen kleinen Bach mit einer noch kleineren Brücke führte, entlang zu gehen. Nur wenn das Obst der kleinen benachbarten Plantage reif war, machten sich einmal im Jahr ein paar fremde Männer auf den Weg und stahlen sich mitsamt dem Obst davon.

Eines Tages spielte ein kleines Mädchen in einem buntgeblumten Kleidchen am Bachufer. In seinem Spielen tief versunken, merkte es nicht, dass es schon längst im verwunschenen Garten des hässlichen Frosches war. „Kleines Mädchen!“, rief der Frosch. Das Mädchen erschrak und stand wie versteinert mitten im Bach. „Küss mich! Es soll nicht zu deinem Schaden sein!“, setzte der Frosch fort. Das kleine Mädchen nahm all seinen Mut zusammen, kletterte das steile Ufer empor, rannte zum Frosch und gab ihm einen dicken Schmatz auf die Wange. Darauf machte es einen lauten Knall - genau so wie es in Märchen einen lauten Knall macht, wenn etwas ganz Besonderes geschieht - und das kleine Mädchen im bunten Blumenkleid verwandelte sich in eine traumhaft schöne Prinzessin. Gleich darauf folgte ein zweiter, noch lauterer Knall und der alte hässliche Frosch verwandelte sich in einen jungen Froschkönig mit einer wunderschönen bunten Robe.

Seither tanzen der junge Froschkönig und die schöne Prinzessin im Sternengarten und wenn sie nicht gestorben sind, dann tanzen sie noch heute.

Frog King in a garden full of stars

Once upon a time there was an old, ugly frog in an execrated garden full of dark trees. The frog felt very blue, because he was so lonely. Long lasting nobody visited him. Not even when the sun was shining anybody had the heart to go along the lane across the beck and its lesser bridge. Only when the fruit of the small neighbouring plantation was eatable, a few men hit the road to steal the fruit.

Someday a little girl with a colorful dress played at the brookside. Lost in reverie she didn't notice that she was already in the execrated garden of the ugly frog. “Little girl!” he shouted. The girl frightened and was rooted on the spot. “Kiss me! It does not harm you! “ the frog kept on talking. So the little girl took heart to do it, ascended the precipitous shore, ran to the frog and gave it a hearty kiss on the cheek. Thereupon was a loud bang - just like it bangs in fairy-tales – and the little girl with the colorful dress turned into a beautiful princess. Right after the first kiss they kissed again and a even louder bang followed. The ugly frog turned into a young Frog King with a wonderful coloured robe.

Since then the young Frog King and the beautiful princess dance in the garden full of stars and they lived happily ever after.

imagesize
Prev   Next
_
Warning: include(footer2.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/host-103888.webhosting.magentabusiness.at/httpdocs/brandsunited.at/database/main.php on line 329 Warning: include(): Failed opening 'footer2.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/pear') in /var/www/vhosts/host-103888.webhosting.magentabusiness.at/httpdocs/brandsunited.at/database/main.php on line 329