SPLITTERWERK    The Label for Fine Arts and Engineering : Buildings Projects Installations Paintings
Headquarters: St.Peter-Pfarrweg 30/56, A-8042 Graz, Austria, EU, Tel ++43 316 810598-0, Fax -40, splitterwerk@splitterwerk.at
please also visit our website : algae-architecture.com
Home Content 2004__4gewinnt 09_words.jpg
4gewinnt

location: Vienna, Austria
client: The Vienna Land Procurement And Urban Renewal Fund (wohnfonds_wien)
architecture: SPLITTERWERK
projectteam: Mark Blaschitz, Hannes Freiszmuth, Johann Grabner, Edith Hemmrich, Bernhard Kargl, Christian Mate, Markus Max Nagler, Marcoemilio Perugini, Josef Roschitz

-Vier gewinnt- ist ein Spiel, dem die Kombination angewandter Mathematik und konzeptiver Taktik zugrunde liegt. Es ist einerlei welche Farben die Steine haben, oder fuer welche sich die Spieler entscheiden. Was zaehlt ist die Kunst (vergleiche engl. art = Kunst mit artfulness = List, Raffinesse) des Spielens.

Genauso verhaelt es sich beim staedtebaulichen und architektonischen Entwurf fuer die Terrassenhaeuser in Wien Favoriten. Der Sonnenverlauf nach Jahreszeiten und die Gebaeudehoehen der bestehenden und geplanten Baukubaturen stehen mit den Beschattungszeiten und den Belichtungstiefen der einzelnen Wohneinheiten bzw. deren Terrassenflaechen in einem mathematisch-geometrischen Verhaeltnis. Die Situation ist analysierbar, berechenbar und konzeptionierbar. Daraus folgt ein Entwurfskonzept fern der bestehenden bzw. der geplanten Bebauungsplanung als Blockrand. Der beispielhafte Prototyp einer innerstaedtischen Terrassenhausanlage bei Ausnutzung hoechster Dichte ist eine Blockeckbebauung aus kegelfoermigen Baukoerpern. Vier gewinnt!

Wie beim Spiel selbst sind das Wissen um Design (vergleiche lat. deceptio=Taeuschung) neben der Berechnung der wichtigste Parameter fuer den Erfolg. Nur so kann der Designer (der Betrueger) die spielentscheidenden Vorteile verbuchen.

Die Farb- und Materialwahl ist, wie eingangs bereits erwaehnt, beim Spiel an sich unerheblich. Jedoch bestimmt das Erscheinungsbild des Spieles die Qualitaet, das Image, den Preis und letzten Endes auch das Kaeuferprofil. Steine aus Holz bedeuten etwas anderes als solche aus Kunststoff oder Blech. Fuer den Verkauf sind diese Faktoren von hoher Wichtigkeit. Auch Terrassenhaeuser haben ein bestimmtes Zielpublikum und bedienen ein kalkulierbares Kaeufersegment. Berge als Sinnbild einerseits von Natur und Urspruenglichkeit, andererseits von Bestaendigkeit und Unverrueckbarkeit sind wichtige Bedeutungsverwandtschaften zum Wohnen (vgl. gewohnt, gewoehnlich). Weiters sind die Berge in so gut wie allen Kulturen der Sitz der Goetter – und wer will nicht die Macht eines eigenen Hausgottes besitzen? Vor Allem dann, wenn der Berg ein ganz besonderer ist.

Die Stapelung von Wintergaerten als Terrassenhaus ragt als eisigblau spiegelnde -Eisspitze- in den Himmel. -Deux Pic- ist ein Terrassenhaus aus Strukturbeton mit Kletterpflanzen, Tannen, Fichten und Latschen – der felsige Zwillingsgipfel reicht weit ueber die Baumgrenze. Keramisch beschichtete Platten faerben das Terrassenwohnhaus -Rocca Rossa- lavarot. -Greenhill- ist die liebliche Form eines mit Rankgeruesten und Stahlgitterkoerben fuer ueppige Bepflanzung ausgestattetes Terrassenwohnhauses. Das Grau in Grau des Quartiers erhaelt mit den vier Hausbergen eine emotionale Mitte. Eisspitze, Deux Pic, Rocca Rossa und Greenhill - vier gewinnt!

Die vier Berge sind in ihrem Gebaeudelehrekonzept gleich aufgebaut. Alle 285 Wohneinheiten werden direkt besonnt und bieten je nach Image des Gebaeudes bzw. je nach Geschoss unterschiedliche Freiraumzonen. Der Interessent hat die Wahl zwischen Loggiaterrasse, Terrasse oder Wintergarten. Die Loggiaterrassen und die Terrassen beinhalten entweder begruente Bruestungen mit Pflanzentroegen oder Pflanzentroege hinter glatter Bruestung. Die Tiefe der Freiraumzonen variiert zwischen 1 und 3 Metern.

imagesize
Prev   Next
_
Warning: include(footer2.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/host-103888.webhosting.magentabusiness.at/httpdocs/brandsunited.at/database/main.php on line 329 Warning: include(): Failed opening 'footer2.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/pear') in /var/www/vhosts/host-103888.webhosting.magentabusiness.at/httpdocs/brandsunited.at/database/main.php on line 329